Sie befinden sich hier

11.04.2018

Mitglieder berichten: Innenminister Sachsen-Anhalts besucht Freiwilligenagentur Magdeburg e.V.

Gemeinsam mit dem Magdeburger Landtagsmitglied Tobias Krull besuchte am 09.04.2018 der Innenminister Sachsen-Anhalts Holger Stahlknecht (beide CDU) die Freiwilligenagentur Magdeburg.

Das intensive Gespräch, an dem u.a. auch LAGFA-Geschäftsführer Uwe Lummitsch und Vertreter von Kooperationspartnern teilnahmen, deckte ein breites Themenspektrum ab. Besonders die Erfahrungen mit dem Engagement von Geflüchteten und die Zusammenarbeit mit etablierten Verbänden wie THW oder Feuerwehr weckten das Interesse des Ministers. Gleichzeitig versprach er, sich bei Kommunalvertreter/innen für die Unterstützung engagementfördernder Strukturen einzusetzen und sich für die interdisziplinäre Zusammenarbeit, auch auf ministerieller Ebene, stark zu machen.

Auch eine engere Verknüpfung von Kampagnen des Innenministeriums mit dem Engagementportal wurde vereinbart.

Foto: Freiwilligenagentur Magdeburg e.V.

Kontextspalte