Sie befinden sich hier

Inhalt

Veranstaltungen

04.–05.04.2019 , 11:00–16:00 Uhr

Zwischen Standbein und Spielwiese: Projekte in Freiwilligenagenturen

Projekte gehören in vielen Freiwilligenagenturen zum Alltag. Sie ermöglichen kurzfristige Aktivitäten wie Engagementtage, prägen langfristige Angebote für Freiwillige und Kooperationspartner und bilden wichtige finanzielle Ressourcen einer Freiwilligenagentur. Modellprojekte zeigen, wie bürgerschaftliches Engagement zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderung beitragen kann. In diesem Modul lernen die Teilnehmenden wesentliche Arbeitsschritte einer gelingenden Projektorganisation kennen. Im Vordergrund stehen dabei aktuelle Themen und Projektideen aus den teilnehmenden Freiwilligenagenturen und viel Raum zum kollegialen Erfahrungsaustausch.

Ort

hoffmanns höfe

Heinrich-Hoffmann-Straße 3, 60528 Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Nach Verlassen des Hauptbahnhofes fahren Sie mit der Straßenbahn Linie 21 in Richtung Stadion bis zur Haltestelle „Heinrich-Hoffmann-Straße | Blutspendedienst”.

Die Straßenbahn fährt, wenn der Hauptbahnhof hinter Ihnen liegt, nach rechts, die Fahrtzeit beträgt ca. 10 Minuten. Am Fahrscheinautomat für die Straßenbahn wählen Sie „Frankfurt Einzelfahrt”.

Die Straßenbahn-Haltestelle liegt in unmittelbarer Nähe der Einmündung der Heinrich-Hoffmann-Straße. Die hoffmanns höfe befinden sich nach ca. 150 Metern auf der rechten Seite.

Teilnahmebeitrag

€ 350,00

Teilnahmebeitrag für Mitglieder

€ 200,00

Leitung: Sandra Hartjes, Mitarbeiterin Ehrenamt Agentur Essen

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

15.03.2019

Anmeldung

Jetzt anmelden

« zurück zur Übersicht

Kontextspalte

Veranstaltungskategorien:

Momentan bieten wir keine in Kategorien eingeordneten Veranstaltungen an.